h1

German IT Crowd

December 28, 2007

rsz_1rsz_1it-crowd_d.jpg

Oh, dear God, what have I done?

I love the way the first gag doesn’t work because the angle is wrong. DAS IST NOT A GOOD SIGN.

(Thanks to everyone for pointing this out, but especially to Anne for this link.)

6 comments

  1. […] Linehan zum Thema IT Crowd auf Deutsch: I feel sorry for the actors. Having to copy another show, line for line, moment for moment, […]


  2. […] IT Crowd und ist Blogger. Eher durch Zufall stieß ich auf die Seite und las mit großem Vergnügen seinen Post zur deutschen Kopie seines Werkes. I feel sorry for the actors. Having to copy another show, line […]


  3. Oh, dear God, what have I done?

    fragt Graham Linehan, der Erfinder und Regisseur der IT Crowd, in einem Blogeintrag bezüglich der deutschen Kopie iTeam. Per Kommentar ergänzt er zudem:
    I feel sorry for the actors. Having to copy another show, line for line, moment for moment, pratf…


  4. […] jetzt auch die deutsche version der it-crowd angesehen. also ohne den kultigen c64 vorspann, mit falschem winkel in der ersten einstellung, ohne standard nerds, mit einem fehl platzierten sky du mont, ohne eine […]


  5. […] Graham Lineham, der das Konzept des Originals erarbeitet hat, gibt hier ein kurzes Statement zum iTeam und reflektiert hier im Zusammenhang mit der Meldung, dass es […]


  6. […] And here’s his reaction to seeing the German version of the IT Crowd – http://whythatsdelightful.wordpress.com/2007/12/28 … “Oh, dear God, what have I […]



Comments are closed.

Follow

Get every new post delivered to your Inbox.

Join 605 other followers

%d bloggers like this: